Openclipart

Freitag, 28. Mai 2010

Die Open Clip Art Library ist eine freie Clipart-Bibliothek, die aus dem Inkscape-Projekt hervorgegangen ist. Jeder kann dort eigene Cliparts beisteuern oder die Vorhandenen durchsuchen, herunterladen und verwenden. Alle Werke stehen unter Public Domain, dürfen also nach Belieben eingesetzt und verändert werden.

Bevorzugtes Dateiformat ist das vom W3C standardisierte Scalable Vector Graphics-Format (SVG). Auch PNG oder JPEG werden akzeptiert, insbesondere wenn Bitmapformate besser geeignet sind, zum Beispiel für Texturen.


openclipart.org

eyeos

Samstag, 15. Mai 2010



eyeos ist ein Web-Desktop, der sich auch zu den Web-Content-Management-Systemen zählen lässt. Bis einschließlich Juli 2009 galt die Schreibweise "eyeOS". Der Stil des Desktops gleicht in wesentlichen Punkten einer Mischung aus den herkömmlichen Desktop-Betriebssystemen. Als Benutzer benötigt man lediglich einen Computer mit Internetzugang und einen standardkonformen Webbrowser (wie z. B. Mozilla Firefox [empfohlen], Microsofts Internet Explorer, Apples Safari, Googles Chrome oder Opera). Man kann es sowohl vom offiziellen Server aus benutzen, als auch auf seinem eigenen Server einrichten.


http://wiki.eyeos.org/Welcome_to_eyeOS_Wiki
http://de.wikipedia.org/wiki/Eyeos
http://eyeos.org/







Alien Arena

Montag, 10. Mai 2010
























Der freie Ego-Shooter Alien Arena 2010 ist in der Version 7.40 veröffentlicht worden. Die Entwickler haben die Rendering Engine überarbeitet, um für bessere Licht- und Schatteneffekte zu sorgen. Zusätzlich wurden die Fonts in den Menüs überarbeitet und Korrekturen am Code vorgenommen.





kennst du schon?

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Open Source News

All IN ONE LiVE FEED